AKTUELLES

Jugendarbeit

Die Jugendarbeit ist die große und wichtigste Arbeit bei uns im Handballsport. In unseren drei Mini-Mannschaften bieten wir schon den kleinsten an, in die Rolle des Handballers zu schlüpfen und dem Handballsport näher zu kommen. Spaß steht in diesen Altersgruppen zu 100% im Vordergrund! Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass unser Jugendkonzept funktioniert. Rund 100 Minis kommen an unterschiedlichen Tagen in die Sporthalle, um an den Handballsport herangeführt zu werden.

Wir bilden unsere Spieler schon in der Jugend körperlich und technisch so aus, dass sie dem Handballsport gewachsen sind.

Auch in den älteren Jahrgängen sieht es nicht anders aus. In den E-Jugenden haben wir im männlichen Bereich gleich zwei Mannschaften, die am Spielbetrieb teilnehmen. Und auch die Mädchen haben ein starkes Team auf die Beine gestellt. Nicht anders sieht es in den weiblichen und männlichen D- und C-Jugenden aus. Hier spielt die männliche C-Jugend in der Saison 2022/23 sogar in der Landesliga. Neu aufgelegt wurde die männliche A-Jugend. Die Jungs haben es geschafft, sich selbst um Ihre Spieler zu kümmern und eine Mannschaft auf die Beine zu stellen.
In den kommenden Jahren wird es so möglich sein, auch den gehobenen Jugendbereich abzudecken und dort erfolgreichen Handball anzubieten.

 

Das Thema Ausbildung ist bei uns sehr wichtig, daher schicken wir auch unsere Trainerinnen und Trainer zu Aus- und Fortbildungen für den Handballsport, damit auch diese immer auf dem neuesten Stand sind. Jugendspieler, die über einen längeren Zeitraum im Handballsport aktiv oder sehr engagiert sind, haben bei uns die Möglichkeit, in die Rolle des Trainers / der Trainerin einzusteigen als Unterstützung eines/einer erfahrenen Trainers oder  Trainerin im unteren Jugendbereich wie z.B  den Minis oder den E-Jugenden, um hier Ihre ersten Erfahrungen zu sammeln. Das Ziel ist hier, dass unsere SpielerInnen in der Lage sind, später selbst Ihre eigene Mannschaft zu trainieren und so ein Teil des Trainerteams zu werden.

Ehrenamt im Handball

Das Ehrenamt  im Sportverein ist unverzichtbar und unersetzlich. So ist es auch bei uns im Handballsport. Ohne unsere Ehrenamtlichen würde hier nicht viel funktionieren. 

Wir suchen immer Unterstützung bei uns im Team. Sei es im Trainerteam, Presseteam oder Helfer bei Events und Heimspielen. Ohne euch läuft hier nichts. 

Ein herzliches Dankeschön dafür!

Um die ehrenamtliche Arbeit so attraktiv wie möglich zu gestalten, bieten wir dir ein tolles Team in der Abteilung, welches immer offen für neue Unterstützer ist. Solltest du Lust haben, dich ehrenamtlich bei uns im Verein zu engagieren, dann schau doch mal hier vorbei www.handball-hagenersv.de/ehrenamt 

 

Wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Handball erleben

Jede Woche machen sich rund 250 Handballerinnen und Handballer sowie 25 Trainerinnen und Trainer auf den Weg in die Sporthalle Hagen, um zu trainieren, sich auf Ihre Spiele am Wochenende vorzubereiten und Spaß zu haben. 

Am Wochenende darf das Gelernte dann endlich zu Hause oder auswärts umgesetzt werden. 
Wenn du so ein Spiel mal erleben möchtest, dann schau doch einfach am Wochenende mal vorbei. Die Spiele findest du unter „Spielplan“. 
Die Damen- und Herrenspiele im Erwachsenenbereich findet meist abends am Wochenende statt. Mit Unterstützung aus der Jugend, von Fans, Freunden und Familie versuchen wir hier immer das Beste aus jedem Spiel zu holen.

 

Schau gerne mal vorbei und erlebe Handball live in Hagen. Wir freuen uns auf dich!